23.11.2015

Interview mit Kooperationspartner Philipp Kellmeyer auf medizintechnologie.de

Im Vorfeld eines Vortrags, den er kommende Woche in Boston halten wird, hat Dr. Philipp Kellmeyer der Infoplattform medizintechnologie.de ein Interview über seine Forschung mit Brain-Machine-Interfaces (BMI) gegeben.

Dr. Kellmeyer ist einer der wissenschaftlichen Kooperationsparter von CorTec, mit denen wir am Universitätklinikum Freiburg gemeinsam die praktische Anwendung unserer Brain Interchange Technologie als Hilfsmittelsteuerung erforschen, die gelähtmen Menschen wieder mehr Selbständigkeit im Alltag ermöglichen soll.

Am Donnerstag, 03. Dezember, hält er am Center for Bioethics der Harvard Medical School einen Vortrag zum Thema neuer technischer Möglichkeiten von BMIs und den ethischen Fragen, die mit ihrem Einsatz verbunden sind.

Zum Interview mit Philipp Kellmeyer

Mehr Info zu CorTec Brain Interchange