06.03.2018

Research & Development Engineer m/f Application Code 1530

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Entwicklung richtungsweisender Medizinprodukte nach regulatorischen Vorgaben
  • Verifizierung und Validierung von Elektroden und Hardware-Komponenten
  • Erstellung der dazugehörigen Dokumentation
  • Kommunikation mit internationalen Kunden und Zulieferern
  • Erstellung von Arbeitsanleitungen und Prozessüberführung in die Serienfertigung

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem technisch ausgerichteten Ingenieurwesen oder
    abgeschlossene Ausbildung in einem technischen Bereich mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • 2-jährige Erfahrung in der Entwicklung gemäß normkonformer Design-Control-Vorgaben und/oder Fertigung von Produkten in einem medizintechnischen Umfeld
  • Kenntnisse in der Konstruktion von Bauteilen bzw. technisches Verständnis für Zeichnungen
  • Hands-on Mentalität (u.a. beim Bau von Prototypen)
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher
  • Affinität zu normgerechter Dokumentation (z.B. DIN EN ISO 13485)

Wünschenswert wären des Weiteren Erfahrungen und/oder Kenntnisse in:

  • AutoCAD und/oder SolidWorks
  • ERP Systemen
  • Elektrochemie

 

Ihre Vorteile:

  • Mitarbeit in einem aktiven und synergetischen Team mit angenehmer Kommunikationskultur
  • Attraktives Grundgehalt mit variablen Vergütungsanteilen
  • Wachstumsstandort mit hoher Lebensqualität im Dreiländereck
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung (pdf Format), unter Angabe der Kennziffer, Referenzen, Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist, an: careers@cortec-neuro.com.

Ihre Ansprechpartnerin ist Ina Saumer.