Produkte_alt

°AirRay – Elektrode für klinische Diagnostik und Forschung

64+48_Cut3cr

°AirRay ist ein Hilfsmittel für die klinische Diagnostik und Forschung

°AirRay, die Folien-Elektrode von CorTec, dient zur Ableitung und Stimulation von Gehirnaktivität an der kortikalen Oberfläche. Klinische Indikationen für ihren Einsatz liegen in der invasiven Diagnostik von Epilepsie oder Gehirntumoren. Ihre maximale Einsatzdauer liegt bei 30 Tagen.

°AirRay ist besonders flexibel, anpassungsfähig und reißfest

Dank des speziellen Laser-Fertigungsverfahrens von CorTec ist °AirRay bis zu 50 Prozent dünner als vergleichbare Produkte. Eine Folien-Verstärkung sowie die Mäander-Struktur der Leiterbahnen erhöhen die Reißfestigkeit der Elektrode. Zudem benötigt °AirRay deutlich weniger Kabel. Diese Features tragen dazu bei, das Gehirngewebe zu schonen und Komplikationen vorzubeugen.

°AirRay unterstützt den Gewinn hochpräziser Daten und eine zielgenaue Behandlung

°AirRay ist in einer Vielzahl von Designs erhältlich. Mikro-Kontakte können in unterschiedlichen Größen eingefügt werden, ohne die Flexibilität der Elektrode zu beeinflussen. °AirRay liefert damit besonders detailreiche Daten, die in Diagnostik und Forschung zu optimalen Ergebnissen beitragen.

°AirRay Produkt-Features im Überblick

  • Umfangreiches Sortiment an Grid- und Streifen-Elektroden
  • Dünner, flexibler und anpassungsfähiger als Vergleichprodukte
  • Mikro-Kontakte bei gleicher Flexibilität einfügbar
  • Wenige Kabel
  • Hohe Auflösung, besonders mit Mikro-Kontakten

CE-Zulassung in Kürze

AirRay_Short-Facts4