19.10.2010

1. Preis für Technikfotografie von CorTec Elektrode

Für sein Foto einer Mikro-Elektrode von CorTec hat der Wissenschaftsfotograf Bernd Müller den 1. Preis in der Kategorie Technikfotografie – Einzelbild beim „Punkt“ Wettbewerb 2010 erhalten.

Den Preis vergibt die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften Acatech jedes Jahr für besondere Leistungen im Technikjournalismus. Bernd Müller ist damit bereits zum zweiten Mal Preisträger des Wettbewerbs.

Entstanden ist das Bild im Jahr 2009 am Lehrstuhl für Biomedizinische Mikrotechnik des Instituts für Mikrosystemtechnik (Imtek) an der Universität Freiburg. Die gezeigte Elektrodenfolie ist ein Entwicklungsprototyp mit 48 Mikro-Kontakten für eine Anwendung im Zusammenhang mit derPlattform-Technologie, wie CorTec sie entwickelt.

Weitere Informationen:

http://www.berndmueller-fotografie.de

http://www.journalistenpreis-punkt.de

elektrode_platz1-wissenschaftsfotografie