18.07.2019

Process Engineer (m/w/d)

 

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Prozessentwicklung für die Produktion von aktiven Implantaten und Elektroden
  • Prozessvalidierung und -monitoring
  • Betreuung und Koordination von Prozess und System FMEAs
  • Medizinprodukteentwicklung gemäß Design Control
  • Dokumentation gemäß Qualitätsmanagement System (ISO 13485)

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (FH oder Universität), z.B. Mikrosystemtechnik, Medizintechnik, Maschinenbau oder vergleichbar
  • 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Entwicklung, Transfer und Herstellung von Medizinprodukten, aktiven Implantaten oder Prozessentwicklung
  • Erfahrung in der Arbeit unter einem QM-System (idealerweise ISO 13485)
  • Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift

Wünschenswert wären des Weiteren Kenntnisse bzw. Erfahrung in:

  • Methodenkompetenz in Prozessvalidierung, PFMEA und DoE
  • Kenntnis grundlegender regulatorischer Anforderungen für Medizinprodukte nach MPG, MDD, AIMDD und MDR

 

Ihre Vorteile:

  • Mitarbeit in einem aktiven und synergetischen Team mit angenehmer Kommunikationskultur
  • Attraktives Grundgehalt mit variablen Vergütungsanteilen
  • Wachstumsstandort mit hoher Lebensqualität im Dreiländereck
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

 

Wir freuen uns auf Ihre elektronische Bewerbung (pdf Format), unter Angabe von
Referenzen, Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist,
an: careers@cortec-neuro.com. Ihre Ansprechpartnerin ist Ina Saumer.