Investor Relations

Investoren

CorTec hat zusÀtzlich zu umfassenden Fördermitteln bislang drei Finanzierungsrunden akquiriert.

Einen Überblick ĂŒber unsere aktuellen Investoren erhalten Sie hier.

mehr erfahren

Kontakt

Haben Sie Fragen zu unserem Unternehmen oder unserer Technologie?

Wir freuen uns auf Ihre RĂŒckmeldung.

Zur Kontaktseite

Zum Unternehmen

CorTec wurde im Jahr 2010 als GmbH gegrĂŒndet. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Freiburg i.Br. Im August 2018 ist CorTec in eigene RĂ€umlichkeiten an der Messe Freiburg gezogen, wo 1.000 Quadratmeter BĂŒroflĂ€che und 400 Quadaratmeter an Reinraum- und Laboreinrichtungen fĂŒr weiteres Wachstum zur VerfĂŒgung stehen.

Cutting-Edge Technologie fĂŒr die Innovation der Therapie

CorTec stellt unterschiedliche Arten von Technologie her, die das Ableiten oder die Stimulation von neuronalen Signalen untertĂŒtzt. Einzelne Komponenten wie Elektroden, hermetischen Kapselungen, Software oder Elektronik oder aber Komplett-Systeme wie CorTec Brain Interchange ermöglichen die Kommunikation mit dem Nervensystem. CorTec bietet damit die notwendigen Bausteine zur Entwicklung innovativer personalisierter Therapien fĂŒr unterschiedliche neuronale Erkrankungen.

KernstĂŒck der Technologie von CorTec ist das Closed-Loop Implantat-System Brain Interchange: Die Brain Interchange Technologie ist in der Lage, auf den momentanen physiologischen Zustand des Patienten zu reagieren. Sie misst die Hirnsignale des Patienten, wertet diese Daten aus und kann sich autonom auf den aktuellen Zustand des Patienten einstellen. Dies soll eine Therapie ermöglichen, die sich zu jeder Zeit genau an den individuellen Bedarf des Patienten anpassen kann.

Derartige Closed-Loop Systeme sind die Zukunft auf dem starken Wachstumsmarkt der Neurotherapie. CorTec ist dabei, sich in diesem Markt als gefragter Entwicklungspartner zu etablieren, um ihn als InnovationsfĂŒhrer schrittweise zu erobern.

Bisherige Finanzierung

Im FrĂŒhjahr 2016 hat CorTec eine dritte Finanzierungsrunde abgeschlossen, fĂŒr die mit Mangold Invest ein neuer Investor hinzugewonnen werden konnte, wĂ€hrend sich auch der Großteil der bisher vetretenen Investoren beteiligte.

ZusĂ€tzlich zu deren Investment erhĂ€lt das Unternehmen Fördergelder, unter anderem aus Mitteln des Bundesministeriums fĂŒr Bildung und Forschung (BMBF) und von der EuropĂ€ischen Union. CorTec ist an mehreren Förderprojekten mit Partnern aus Forschung und Industrie beteiligt, die dazu beitragen, die Entwicklung der CorTec Technologie voranzutragen.